Moral

Sie, die Heuchler der Humanität, die noch am wenigsten verstehen von der Individualität des Seins, brauchen die Moral, um den Schmerz ihrer Einfältigkeit zu ertragen. Moral ist ihr Prügel mit dem sie das strafen, wozu sie selbst nicht den Mut finden, sich zu bekennen. Es ist ihr Knebel der ihnen verbietet zu sagen, was zu… Weiterlesen Moral

Die Wissenden

Da sind drei Arten von Wissenden. Die einen die Hoffen zu Wissen, die anderen die Glauben zu Wissen und jene die Wissen zu Wissen. Jene die Hoffen zu Wissen, sind die Ängstlichen. Im Grunde ihrer selbst erahnen sie ihr Unwissen, doch ihr Antrieb ist die Hoffnung, die sie vor der Dunkelheit ihres Unwissens bewahren soll.… Weiterlesen Die Wissenden

Der Kapitalismus

Der Kapitalismus und seine Marktwirtschaft sind in ihrer heutigen Form, ein Relikt des 19.ten Jahrhunderts. Ein Besitz vermehrendes und Macht erhaltendes System, der Epoche der Kolonialisierung und Industrialisierung. Zeitlich begründet und geprägt im Feudalismus und vor der allgemeinen Akzeptanz der Menschenrechte. Die Basis dieses Modells war der scheinbar unbegrenzte Ressourcenreichtum einer noch zu erobernden Welt.… Weiterlesen Der Kapitalismus

Ohne Vergangenheit und Zukunft

Es wird keine Zukunft geben, sowie es keine Vergangenheit gegeben hat. Zeit ist nicht mehr als eine Bezugsgröße der relativen Geschwindigkeit in einem Raum. Zukunft und Vergangenheit sind simplifizierende Gedankenkonstrukte, die Abläufe der Dinge verständlicher machen sollen. Alles geschieht einzig in der Gegenwart und das was wir an Zukunft vor uns zu sehen glauben, wird… Weiterlesen Ohne Vergangenheit und Zukunft

Determinismus oder Indeterminismus

Der Determinismus beschreibt den mit menschlichen Parametern erfassbaren Anteil eines indeterministischen Ganzen. So sind alle Entitäten an sich indeterministisch, werden aber durch Interaktion deterministisch, sowie alle von Menschen aufgestellten Regelwerke deterministisch sind und durch Interaktion indeterministisch werden. Letztlich lässt sich für alles Seiende sagen, das es in seinem Grunde nicht kausal begründbar oder verifizierbar war… Weiterlesen Determinismus oder Indeterminismus