Naturgesetz vs. Freier Wille

Regelwerke, gleich welcher Art und das sind auch Naturgesetze, sind keine universellen oder unveränderlichen Größen und haben für die Entitäten keine bestimmende Wirkung. Naturgesetze sind, aus den Interaktionen der Entitäten abgeleitete Regelwerke der menschlichen Erkenntnis, die sich erst aus den Beschaffenheiten der Entitäten und ihren Interaktionen erfassen lassen und nicht bereits vor diesen existent sind. [...]