Mensch und Kunst


Es ist die Kunst, die den Menschen von allen anderen Arten unterscheidet. Die Begabung zur individuellen Abstraktion seiner Welt, deren Ausdruck Kunst schafft, begründet seine Sonderstellung. Es ist nicht die Vernunft, sie ist nur seine folgenschwerste Begabung.

3 Antworten auf “Mensch und Kunst”

  1. Ist dann diejenige die keine Kunst schafft denn dennoch Mensch? Wenn doch was ist die Kunst die den Memschen so einzigartig macht? Ist der Mensch gar nicht einzigartig, da die Gabe der Abstraktion auch in anderen Arten festzustellen ist?

    „Krähen können abstrakte Zusammenhänge erkennen – und zwar spontan, ohne vorheriges Training. Das schreiben Forscher aus Russland und den USA, die zwei Aaskrähen verschiedenen Tests unterzogen, in der Fachzeitschrift „Current Biology“.
    Die Tiere sollten aus jeweils drei Karten, auf denen diverse Symbole abgebildet waren, die beiden Zusammengehörigen auswählen – und lagen mit ihrer Entscheidung meist richtig. “

    Quelle: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/intelligenz-bei-kraehen-voegel-loesen-abstrakte-aufgaben-a-1010002.html

    Gefällt mir

Was denken Sie?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.